Fußbodenheizungen und moderne Niedrigenergie-Heizkörper vom Fachmann

Professionelle Modernisierung Ihrer Heizungsanlage in Starnberg, Fürstenfeldbruck und Umgebung

Neues Wohnklima genießen durch modernste Heizungsanlagen

Möchten Sie Ihre Heizungsanlage sanieren lassen? Sind Sie interessiert an einer Fußbodenheizung oder modernen Niedrigenergie-Heizkörpern? Dann kontaktieren Sie die Bossmann GmbH, um nicht nur Heizkosten zu sparen, sondern ein angenehmeres Wohnklima und zusätzlichen Raum für Ihre Möbel zu erreichen. Durch smarte Thermostate oder Bezuschussung durch die KfW Bank lassen sich die Ersparnisse noch vergrößern.

Heizkosten senken durch moderne Heiztechnologien

Heutzutage muss niemand mehr die klobigen, alten, weißen Rippenheizungen in der Wohnung dulden. Diese wirbeln viel Staub auf und verursachen durch Ihre geringe Effizienz hohe Heizkosten. Moderne Niedrigenergie-Heizkörper wirbeln deutlich weniger Staub auf, sind optisch ansprechender und benötigen viel weniger Energie, um für Wärme zu sorgen. Alte Rippenheizungen müssen das Wasser auf etwa 90°C aufwärmen, um eine spürbare Erwärmung der Luft zu bewirken – bei den neuen Heizkörpern reichen häufig schon 55°C, um den Raum aufzuheizen.

Besonders für Allergiker und Asthmatiker sind diese neuen Heizungen ein wahrer Segen, denn sie wirbeln weniger Hausstaub und weniger Tierhaare mit auf. Zeitgleich sind sie dadurch, dass sie weniger Platz benötigen, auch für viele Raumgestaltungskonzepte ein Zugewinn, da sie wertvolle Wandfläche für Möbel erschließen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Heizkörpertechnologie für Ihre Geschäftsräume oder Wohnräume in Frage kommt, dann kontaktieren Sie uns gerne für eine unverbindliche, kostenfreie Erstberatung.

Das Maximum an Luxus: die Fußbodenheizung

Der wahre Alleskönner unter den Heizungen ist natürlich die Fußbodenheizung. Modernste Fußbodenheizungen sind hocheffizient und bieten durch den Verzicht auf Heizkörper auch viele Möglichkeiten in der Raumgestaltung, die sonst nicht möglich wären. Häufig sind sie auch effizienter, was sie im Alltagsbetrieb kostengünstiger macht.

Wenn es um den Einbau von Fußbodenheizungen geht, haben Sie in der Regel zwei Möglichkeiten: entweder wird die Fußbodenheizung in eingefräste Gänge direkt im Estrich installiert, oder aber es wird ein Hohlfußboden in Trockenbauweise eingezogen, der die Fußbodenheizung beinhaltet. Bei beiden Möglichkeiten bieten sich als Bodenbelag keramische Fliesen an, da diese eine besonders hohe Wärmeleitfähigkeit haben. Laminat und Parkett sind nicht ganz so effizient, aber für einige Menschen wegen des Laufgefühls die bevorzugte Lösung.

Wenn Sie sich in Starnberg, Fürstenfeldbruck und Umgebung einen kompetenten Partner für die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage interessieren, dann können Sie uns gerne kontaktieren. Wir bieten alle Leistungen rund um die Sanierung Ihrer Heizungsanlage aus einer Hand, zum kostengünstigen Festpreis, und unterstützen Sie auch bei der Einreichung der Fördermittelanträge bei der KfW Bank.

Thermostate installieren, um Heizkosten weiter zu senken

Wenn Sie Ihre Ersparnisse maximieren wollen, dann sollten Sie Ihre neue Heizungsanlage durch Thermostate bedarfsgerecht steuern lassen. Durch eine App oder eine Zeitschaltuhr können Sie Ihre Heizungsanlage so einstellen, dass die Raumtemperatur beispielsweise auf 17°C beschränkt wird, während Sie schlafen oder das Haus verlassen haben. Umso geregelter Ihr Tagesablauf ist, umso besser können Sie Ihre Thermostate nutzen. Sie können Sie beispielsweise so einstellen, dass es warm ist, wenn Sie morgens aufstehen und abends von der Arbeit nach Hause kommen – und tagsüber, sowie nachts, die Heizleistung reduzieren, um so Heizkosten zu sparen. Häufig rentiert sich die Nutzung von Thermostaten schon in weniger als fünf Jahren.

Welche Technologie darf es denn sein?

Ölheizung, Gasheizung, Flüssiggas oder Brennwerttechnologie – viele Möglichkeiten bieten sich im Bereich der Heizungsanlagen an. Welche Möglichkeit optimal für Ihre Bedürfnisse und Ihre Immobilie geeignet ist, das hängt von vielen Faktoren ab: Alter Ihrer Immobilie, Anschluss an das örtliche Gasverteilnetz, sowie nicht zuletzt das verfügbare Budget und persönliche Vorlieben. Heizungen mit Brennwerttechnologie und Flüssiggas-Heizungen erwirken langfristig die größten Ersparnisse, sind aber nicht immer ohne weiteres umzusetzen.

Wenn Sie nicht genau wissen, welche Heiztechnologie für Sie in Frage kommt, dann können Sie uns gerne kontaktieren. Im unverbindlichen Erstgespräch erörtern wir gemeinsam mit Ihnen, welche Heiztechnologien es gibt, und welche für Ihre Situation am besten geeignet sind. Im Anschluss erhalten Sie unser Festpreisangebot für Ihre Modernisierung der Heizungsanlage.

Während der Sanierung stellen wir Ihnen einen Bauleiter zur Seite, der Ihnen bei allen Fragestellungen rund um das Saniervorhaben Rede und Antwort steht. Selbstverständlich entsorgen wir jegliche anfallenden Materialien umweltgerecht und fachmännisch, und haben diese Leistung bereits im Festpreisangebot inkludiert.

EnEV (EnergieEinsparVerordnung) im Auge behalten – für uns selbstverständlich

Für den Laien stellt die EnEV eine Herausforderung dar – für uns von Bossmann ist sie Tagesgeschäft. Wenn Sie eine Immobilie in Ihrem Besitz haben, in der die Heizungsanlage von vor 1978 ist, dann müssen Sie Ihre Heizungsanlage verpflichtend erneuern – außer Sie haben Ihre Immobilie bereits im Jahr 2002 oder davor erworben.

Eventuell ist die Sanierung Ihrer Heizungsanlage nicht verpflichtend, höchstwahrscheinlich ist sie aber dennoch empfehlenswert. Durch eine moderne Heizungsanlage können Sie langfristig Ihre Heizkosten senken und den Wert Ihrer Immobilie nachhaltig steigern. Kontaktieren Sie uns gerne bei allen Fragen rund um die Sanierung und Modernisierung der Heizungsanlage in Ihrer Immobilie.

Sie wollen für Ihre Heizungsanlage eine Modernisierung oder Sanierung?

Sind Sie daran interessiert, für Ihre Immobilie eine Sanierung oder Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vornehmen zu lassen? Dann kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an: 0800 72 44 73 72. Wir besprechen und erstellen ein kostenloses Angebot, basierend auf Ihren Bedürfnissen.